ab 11 Jahre

In dieser Altersklasse werden weiterhin moderne Tanztechniken wie Schwünge, Sprünge, Bodenelemente, Drehungen und verschiedene Schrittkombinationen erarbeitet. Bewegungen aus dem Modern Jazz und dem Hip Hop fließen genauso in den Unterricht ein, wie auch die Grundlagen des Klassischen Tanzes.
In Improvisationen wird das Erlernte angewendet und es werden eigene Bewegungen gefunden. Hauptelemente des Unterrichtes sind tänzerische Übungen, die Kraft, Flexibilität und schnelles Reaktionsvermögen trainieren und die sich daraus entwickelnden choreografischen Sequenzen. Es gibt immer wieder Auftritte mit Tanzstücken, die sich auszeichnen durch die energiegeladene Präsenz der jungen Tänzerinnen und der gemeinsamen Überzeugung, dass es (fast) kein Thema gibt, was nicht vertanzt werden kann.

Ein Einstieg in diese Klasse ist bei tänzerischer / sportlicher Vorbildung nach Absprache auch außerhalb der Neuaufnahmetermine möglich. Die ersten drei Stunden verstehen sich als Probestunden. Keine Bezahlung in unterrichtsfreier Zeit.

Förderklasse


Termin

MONTAGS
16.30 - 18.30 Uhr
MITTWOCHS
16.30 - 18.00 Uhr

Trainingsort

Probensaal am Panometer
Gasanstaltstr. 10
01237 Dresden

Tanzpädagoge

Alexandra Herer / Falk Schönfelder

Buchungsanfrage
Teilnahme am Hip Hop Unterricht, mittwochs 18.00 - 19.00 Uhr optional